Schlagwort-Archive: Technik

Pro Elektronikzölibat

Noch bis übermorgen präsentieren die strahlenden Heiligen unserer modernen Elektronik-Religion die neuesten Götzen auf dem Hightech-Kirchentag CES, der Consumer Electronics-Show in Las Vegas. Und während die einschlägigen Blogs  im 10-Minuten-Takt neue Gadget-Evangelien liefern, bei deren Lektüre mir der Sabber aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Konsum, Religion, Technik, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Abgefahren: Big Brother als blinder Passagier

Der tägliche Verkehrskollaps um Amsterdam und Den Haag katapultiert die kleinen Niederlande auf die vorderen Plätze einer zweifelhaften europäischen Top Ten. Kilometerlange Staus auf chronisch überlasteten Hauptstrecken schaffen das unmögliche und lassen die Zeit in der Rush Hour regelmäßig still … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datenschutz, Freiheit, Privatsphäre, Überwachung | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Auszuräuchern: News-Parasiten im Web-Kommunismus

Auf dem gerade zu Ende gegangenem Monaco Media Forum wurde allerlei spekuliert über die Zukunft des Journalismus, die – glaubt man dem Gezeter der meisten Verantwortlichen – wohl vor allem davon abhängen wird, wer künftig für Nachrichten bezahlt. Augenblicklich stehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiheit, Geld, Information, Konsum, Medien | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Aufgewischt: Meine persönliche Datenlache

Ich habe in der letzten Zeit viel über Überwachung und Datenschutz geschrieben. Und freilich noch viel mehr darüber gelesen. Dabei habe ich zweifellos mehr über die Tricks und Kniffe der Online-Datenkraken gelernt, als mir lieb sein kann. Wie sich daran … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Information, Internet, Konsum, Medien, Persönlich, Privatsphäre, Soziale Netzwerke | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das Volk überwacht sich selbst

Andauernd werden Literaten wie George Orwell oder Aldous Huxley in unseren Zeiten durch die Feuilletons gezerrt und als weise Propheten der Überwachungsgesellschaft stigmatisiert, in der wir uns bald – vielleicht sehr bald – wiederfinden könnten. Sofern wir es überhaupt merken. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datenschutz, Demokratie, Freiheit, Privatsphäre, Soziale Netzwerke, Staat, Überwachung | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

In Germany most people speak german

Eigentlich ging es um Handys. Handys sind ja seit der Implosion der Mobiltelefonsparte von Siemens, spätestens aber seit der Schließung des Nokia Werkes in Bochum im letzten Jahr kein besonders deutsches Phänomen mehr. Was sich gerade ändern könnte. Der kanadischer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien, Politik, Sprache | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Unterwegs

Ich finde es abgefahren, meine Damen und Herren in einer Zeit und einem Land zu leben, in dem man Websites im Zug programmiert. Ganz ehrlich. Ich glaube meine kindlichen High-Tech-Fantasien in den 80ern war nicht halb so kühn, wie die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Glück, Persönlich, Technik, Vergangenheit, Zukunft | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar