Schlagwort-Archive: Vorstellungsgebundenheit

Neues Airbrush-Verfahren enthüllt: Fremdenfeindlichkeit in Deutschland!

Günter Wallraffs neuester Coup: Ein Jahr lang erlebt er braun angesprüht und mit Afro-Perücke den Alltag eines Somaliers in Deutschland. Wie alltäglich ist es aber für Schwarze, dass ihr Jahr nur 6 Wochen Tage dauert und sie währenddessen permanent von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Medien, Rassismus, Rollen | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Caster – Die Ausgestellte

Das ist doch spitzenmäßig, dass die subversiven, investigativen Top-Journalisten des australischen Daily Telegraph derartig gut vernetzt sind, dass sie der ins Zentrum der aktuellen Genderdebatte gezerrten  (kopfkompass berichtete) südafrikanischen Sportlerin Caster Semenya die Resultate ihres von der IAAF angeordneten Geschlechtstestes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Körper, Medien, Privatsphäre, queer, Sexualität | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Caster – Der Ausgezeichnete?

  Der Vorname Caster ist eine Spielart des aus dem griechischen Stammenden Kastor, was soviel bedeutet wie: Der Ausgezeichnete. Der mythologische Kastor war Sohn des Zeus, und Zwillingsbruder des Pollux. Und er war nicht: Weiblich. Wer das nun aber als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Körper, Medien, Privatsphäre, queer, Sexualität | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

MEIN Leben?

Ich weiß nicht, ob dieses hier mein Leben ist.Vielleicht bin ich wer anders.Bestimmt zu etwas anderem als diesem hier.Fehlgeleitet. Abgedriftet. Widrig.Ich bin in all das hier nur so reingeschlittert.Habe mich verlaufen, quasi.Bin verirrt.Falsch abgebogen.Falsch. Habe getrieft.Den entscheidenden Moment verschlafen.Zu lange … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ego, Persönlich, Poesie, Sinn | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar