Schlagwort-Archive: Sinn

Effizienzprogramm

Am Anfang war das wie Versteckte Kamera. Ich war der Lockvogel. Ich hatte mir eine lustige Verkleidung angezogen, in der man mich nicht erkennen konnte und meine Aufgabe war es nun, den armen Opfern etwas weißzumachen, dass ziemlich absurd, ziemlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Arbeit, Geld, Kapitalismus, Konsum, Maschine | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Die perfekte Natur

Ich glaube nicht an das Märchen von der perfekten Natur. Egal ob man mir Darwins Theorie oder den Mythos der Schöpfung weismachen will. Ich glaube nicht daran. Denn zumindest ich habe einen ganz wesentlichen Konstruktionsfehler. Und auch wenn ich versuche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Hingabe, Natur, Persönlich, Sinn | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Es wurde einfach zu viel Reklame für das Leben gemacht

Ich hatte noch keine Gelegenheit es in diesem Blog einer theoretischen Öffentlichkeit kund zu tun, aber: Ich habe ein Problem. Und nur weil dieses Blog hier trotz seiner theoretischen Öffentlichkeit einigermaßen anonym ist, traue ich mich, es so klar zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Hingabe, Persönlich, Sinn | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ich trau mich. Ich frage.

Es liegt sicherlich an mir. Du hast ganz Recht. Ich bin selbst Schuld. Wenn ich öfter rausgehen würde, um mich mit Freunden zu treffen oder mit Fremden, oder wenn ich mal tanzen gehen würde, nachts, und wenn ich mal was … Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar