Schlagwort-Archive: Polaroids

Herbst

Heute Nachmittag am Wannsee fiel ein Schmetterling tot vom Himmel und landete mit einem leisen Klick  auf meiner Schulter, von der aus er so langsam meine Brust hinunter trudelte, dass ich seinen Fall sachte mit meiner Hand aufhalten – nein: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hingabe, Natur, Persönlich, Poesie, Zeit | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Verbrannter Zucker

Gestern war mein letzter Arbeitstag. Für dieses Jahr. Im Lift auf dem Weg in die Tiefgarage schrieb ich Listen im Kopf: Noch zu versendende Weihnachtskarten, noch zu besorgende Geschenke, noch zu erledigende Einkäufe und auch, wie ich im nächsten Jahr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Angst, Persönlich, Sinn, Sucht | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar