Schlagwort-Archive: Männer

Männermode: Warum kurze Hosen im Büro sehr wohl gehen

Männer schwitzen. Auch sie sind darauf angewiesen, ihre Körpertemperatur unter 40 Grad Celsius zu halten, weil andernfalls die Körpereiweiße in ihrem Blut ausflocken wie Hühnerei-Eiweiß im kochenden Wasser. Auf die Benimmregeln des modernen Arbeitslebens nimmt diese biologische Gegebenheit keine Rücksicht: Wie alle anderen Warmblüter müssten sie dann leider sterben. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Freiheit, Ideologie, Körper | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Ich habe Angst vor Ärzten und ich kann das erklären

Gesundsein ist die Voraussetzung dafür, dass mein Leben stattfinden kann. Ohne Gesundsein habe ich keinen freien Willen, keine Träume und keine Freiheit. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Angst, Glück, Maschine | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Kritik zu “Männer wie wir”: Antwort der Aids-Hilfe

Verstehe ich das richtig? Die Allgemeinbevölkerung von St. Petersburg ist einfach noch nicht so weit, mit echten Körpern konfrontiert zu werden? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildkritik, Gender, Körper, offener Brief | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Wer in meiner schwulen Beziehung die Frau ist.

“Was ich schon lange mal fragen wollte: Wer ist eigentlich bei euch die Frau?” Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Beziehungen, Gender, Gesellschaft, Rollen, Sexualität | Verschlagwortet mit , , , , | 11 Kommentare

Männer wie wir?

Präsentiert werden mir 60 Körper, die nahezu alle idealisiert sind. Jung, muskulös, schlank, durchtrainiert. Ich kann mich mit keinem dieser Männer identifizieren. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Körper, offener Brief, queer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Warum es unlogisch ist, dass Schwule Organe spenden dürfen

Bis eben dachte ich, dass ich mir zum Thema Organspende keine Gedanken machen müsste. Als schwuler Mann darf ich in Deutschland weder Blut noch Knochenmark spenden. Warum sollten meine Organe okay sein? Sind sie nicht. Also nicht so richtig. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gender, Sexualität, Staat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Aber dalli: Wählen gehen!

Technorati-Tags: Politik,Wahlkampf,Die Linke,Bodo,Ramelow,Zeigefinger Raus aus den Federn und ab zur Urne, aber zack zack! Auf dem Rückweg kann ja wer will ja frische Brötchen von der Tanke mitbringen. Gefrühstückt wird nämlich nach der Wahl. Wählen ist erste Bürgerpflicht. Und nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gender, Ideologie, Politik, Rollen, Wahlkampf | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Männer und Frauen

Ich rase durch Thüringen. Und weil Felder im März so brach und grau liegen und mich das oft so brach und grau macht, sitze ich an meinem Rechner und lese Texte, die ich mir gestern aus dem Netz gezogen hab. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Persönlich, Poesie, queer | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar