Schlagwort-Archive: Geschlechter

Warum ich für eine Quote bin

Ich will mit Antifeministen nichts zu tun haben. Deshalb verkünde ich heute feierlich: Ich bin für eine Quote. Und erkläre, warum.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Caster – Die Ausgestellte

Das ist doch spitzenmäßig, dass die subversiven, investigativen Top-Journalisten des australischen Daily Telegraph derartig gut vernetzt sind, dass sie der ins Zentrum der aktuellen Genderdebatte gezerrten  (kopfkompass berichtete) südafrikanischen Sportlerin Caster Semenya die Resultate ihres von der IAAF angeordneten Geschlechtstestes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Körper, Medien, Privatsphäre, queer, Sexualität | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Caster – Der Ausgezeichnete?

  Der Vorname Caster ist eine Spielart des aus dem griechischen Stammenden Kastor, was soviel bedeutet wie: Der Ausgezeichnete. Der mythologische Kastor war Sohn des Zeus, und Zwillingsbruder des Pollux. Und er war nicht: Weiblich. Wer das nun aber als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Körper, Medien, Privatsphäre, queer, Sexualität | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Wer? Gerechtigkeit?

Wann immer ich irgend wo aufschnappe, dass mal wieder ein Junger Mann den Mut, die Nerven und das nötige Kleingeld hat, die himmelschreiende Ungerechtigkeit der deutschen Wehrpflicht gerichtlich verhandeln zu lassen, meditiere ich noch am gleichen Abend eine Stunde lang … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gender, Politik | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Männer und Frauen

Ich rase durch Thüringen. Und weil Felder im März so brach und grau liegen und mich das oft so brach und grau macht, sitze ich an meinem Rechner und lese Texte, die ich mir gestern aus dem Netz gezogen hab. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Persönlich, Poesie, queer | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar