Archiv der Kategorie: Vergangenheit

Gehabt, nun gut: 70 Dinge weniger

Wie laden Gegenstände mit Eindrücken aus einer Zeit auf und sie geben diese Energie dann ganz allmählich an die Zukunft ab; wie eine Mauer, an der man sich nach einem heißen Sommertag bis Mitternacht noch wärmen kann. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besitz, Erinnerung, Vergangenheit | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Zweifelhaft: Mein fotografisches Gedächtnis

Seit 1. Januar 2010 führe ich einen täglichen Fotoblog. Seit 1. Januar 2011 heißt der “Photography is a promise that cannot be kept.”. Heute habe ich verstanden, was das bedeutet. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Persönlich, Vergangenheit, Zeit | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Im Namen des Volkes: Hinrichtungen in Leipzig

Zwischen 1960 und 1981 wurden mitten in der belebten Leipziger Südvorstadt 64 Menschen hingerichtet – ausschließlich Männer. Bis 1968 geschah dies durch die Guillotine. Nach 1968 erfolgten die Hinrichtungen durch einen “unerwarteten Nahschuss ins Hinterhaupt”. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demokratie, Freiheit, Ideologie, Macht, Politik, Staat, Tod, Vergangenheit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Beate Klarsfeld: 10 Sätze zu Amt und Würden

Würdigung ist es, die Klarsfeld will, gerade von Deutschland. Mehr möchte sie eigentlich nicht, wie man ihren schulterzuckenden Antworten auf Fragen zu aktuellen politischen Themen entnehmen kann. Weiterlesen

Veröffentlicht unter 10 Sätze, Gesellschaft, Politik, Staat, Vergangenheit | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

10 Sätze zum Wert von Kiwis

Um unser Begrüßungsgeld abzuholen, waren wir wie Sardinen in eine Dose in ein enges Zugabteil gequetscht nach Hof gefahren. In der Gemüseabteilung eines dortigen Supermarktes machte ich eine faszinierende Entdeckung: “Guck mal Mama. hier gibt es Kartoffeln mit Haaren!” Obwohl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 10 Sätze, Glück, Konsum, Persönlich, Vergangenheit | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

10 Sätze zum Thema: Oldies

Ich erinnere mich, wie ich eines Abends vom Schluchzen meiner Mutter geweckt wurde. Zum ersten mal in meinem Leben war ich vorm Fernseher eingeschlafen, also einem Phänomen erlegen, das mir bis dato völlig rätselhaft gewesen war. Meiner Mutter rollten dicke … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 10 Sätze, Erinnerung, Persönlich, Vergangenheit, Zeit | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Andenken aus Stein

Ich habe heute mit meiner Schwester telefoniert. Es ging um den Totensonntag gestern. Nicht, dass wir nur ein einziges Wort davon gesprochen hätten. Aber mir war klar, dass sie am Grab unserer Mutter gewesen sein musste. Und ihr war klar, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beziehungen, Erinnerung, Persönlich, Tod, Vergangenheit, Zeit | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Familenhilfe mit Herz!

Da braucht es schon die dicke Susan von “Familienhilfe mit Herz”, damit ich an Tagen wie diesem mal kurz aus dem Unterschichtenfernsehen-Vollrausch aufhorche und betrübt feststelle, dass sich mein Leben gar nicht so sehr von dem der hier am Nachmittag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beziehungen, Medien, Persönlich, Vergangenheit | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Unterwegs

Ich finde es abgefahren, meine Damen und Herren in einer Zeit und einem Land zu leben, in dem man Websites im Zug programmiert. Ganz ehrlich. Ich glaube meine kindlichen High-Tech-Fantasien in den 80ern war nicht halb so kühn, wie die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Glück, Persönlich, Technik, Vergangenheit, Zukunft | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar