Archiv der Kategorie: Klima

Böller statt Moralapostelei

Ich liebe es, an Silvester Raketen in den Himmel steigen zu lassen. Und wenn es die Raketen nur in einer Sammelpackung mit Böllern gibt, dann zünde ich auch die. Mit Freuden. Und aus Gründen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Klima, Konsum, Sinn | Verschlagwortet mit , , , , , | 5 Kommentare

10 Sätze über chinesische Erdbeeren

Wir lassen also in China Erdbeeren pflanzen und düngen, hegen und pflegen, ernten, waschen, schneiden und verpacken? Weiterlesen

Veröffentlicht unter 10 Sätze, Geld, Kapitalismus, Klima, Konsum, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

IN-Vitro: Grünes Fleisch

Wer seine Rostbratwurst nach der Vorführung von Meat the truth immer noch genießen kann, nutze die Zeit, die er mit dem Lesen dieses Blogbeitrages verschwenden würde besser dafür, mit seinem Hummer mal eben zum Zigarettenautomaten an der Ecke zu fahren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima, Veganismus, Zukunft | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Klimakiller Fleisch

Im letzten Blog-Beitrag hatte ich behauptet, jedes Schulkind kenne die Maßnahmen, die getroffen werden müssten, um den Klimawandel zu begrenzen. Heute habe ich selbst eine neue kennengelernt. In der öffentlichen Diskussion der Klimawechsel-Argumente wird sie vergessen, sogar Al Gore scheint … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima, Umwelt, Veganismus | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Warum der gescheiterte Klimagipfel auch ein erfolg ist

Der Klimagipfel in Kopenhagen hat es sehr deutlich veranschaulicht: Nicht die Politiker können den Klimawandel begrenzen sondern – wenn überhaupt – nur die Menschen. Von ihnen aber jeder Einzelne. Das Kompromiss-Papier, auf dessen Unterzeichnung sich einige wenige Teilnehmerländer einigten, ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima, Konsum, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Symbicort

Eigentlich werde ich ja nicht müde zu versichern, wie sehr ich vom tadellosen funktionieren meines Körpers beeindruckt bin. Oft stelle ich mir vor, wie es wäre wenn ich Zucker hätte oder einen Herzfehler oder eine miserable Verdauung. Das gibt dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima, Persönlich, Zukunft | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar